Welche Rolle spielt die gesetzeskonforme TK-Überwachung in der Arbeit von Geheimdiensten, Strafverfolgungsbehörden und deren Monitoring Centers?

Informationserfassung durch Strafverfolgungsbehörden

Die Analyse der Kommunikation von Verdächtigen durch Strafverfolgungsbehörden und Geheimdienste ist ein essentielles und entscheidendes Werkzeug im Kampf gegen Verbrechen wie Terrorismus, Kindesmisshandlung oder das organisierte Verbrechen.

Dementsprechend überwachen Strafverfolgungsbehörden in fast allen Ländern die Kommunikationsdaten von Verdächtigen bezogen auf schwere Verbrechen, Terrorismus, Cyber Crime und das organisierte Verbrechen. Auf Vorlage einer richterlichen Anordnung übergeben Service Providers und Netzwerkbetreiber Kommunikationsdaten an Geheimdienste und Strafverfolgungsbehörden. In sogenannten Monitoring Centern analysieren die Strafverfolgungsbehörden die Telekommunikationsdaten im Detail. 

Die Analyse der Überwachungsdaten liefert an die Abteilung Cyber Crime von Strafverfolgungsbehörden nicht nur allgemeine Nachrichten über die Organisation und die Beziehungen von Verdächtigen, sondern auch spezifische Informationen und Beweise über geplante oder bereits ausgeführte Verbrechen.

Qualitätsanforderungen an gesetzeskonforme Überwachung und abgefangene Daten

Gesetzeskonforme Überwachung und Monitoring Software müssen hohe technische Standards erfüllen, um die Leistungsfähigkeit der Fernmeldeaufklärung zu gewährleisten.
Zu den Anforderungen von Strafverfolgungsbehörden an abgefangene Daten gehören:

  • Erzeugung einer vollständigen und unveränderten Kopie der Original-Kommunikationsdaten
  • Sichere Lieferung in Echtzeit an die Monitoring Center der Strafverfolgungsbehörden
  • Gesonderte Lieferung der Kommunikationsinhalt (CC) von den Kommunikationsmetadaten (IRI)
  • Vom Netzwerk des Providers verschlüsselte Daten müssen in Klartext geliefert werden
  • Nur solche Daten dürfen geliefert werden, die abgefangen werden sollen; die Daten der Privatsphäre anderer Teilnehmer muss garantiert werden

Neben diesen Daten-orientierten Anforderungen muss eine LI Lösung auch die folgenden technischen Anforderungen erfüllen:

  • Daten müssen in Echtzeit in komplexen Netzwerken abgefangen werden, möglicherweise auch in Netzwerk-Routers, die sich innerhalb einer Session ändern
  • Der gesamte Prozess muss unentdeckbar sein für den überwachten User
  • Die Daten müssen sicher auf dem Gelände der Strafverfolgungsbehörden gespeichert werden
  • Das Monitoring Center muss die Analysefunktionen, die durch die spezifischen Strafverfolgungsbehörden gefordert werden, gewährleisten

Gesetzeskonforme Überwachungssysteme und Mediation Devices

Die Mediation Devices von gesetzeskonformen Überwachungssystemen führen alle Aufgaben aus im Zusammenhang mit der Lieferung der abgefangenen Kommunikationsdaten an die Strafverfolgungsbehörden. Das bedeutet, dass die abgefangenen Daten nur an das Monitoring Center der autorisierten Behörde gesendet werden. Der Begriff der Mediation umfasst die Umwandlung und die Zuordnung der abgefangenen Daten, die zum Monitoring Center geliefert werden, in die entsprechenden Formate, Protokolle und Schnittstellen, wie sie von den Geheimdiensten und der Polizei benötigt werden.

Monitoring-Center

Abgefangene Kommunikationsdaten werden an Geheimdienste, die Polizei oder andere Strafverfolgungsbehörden über standardisierte Schnittstellen wie ETSI oder ANSI übergeben. Die Daten werden in den Monitoring-Centern weiter verarbeitet, damit sie die Ermittlungsarbeiten unterstützen. Die Monitoring-Center befähigen die Strafverfolgungsbehörden, die abgefangenen Daten entsprechend deren Bedarf zu analysieren. So werden die Daten beispielsweise zu einander in Beziehung gesetzt, um ansonsten unbekannte Beziehungen aufzudecken, oder sie werden umgeformt in Diagramme, die bestimmte Verhaltensweisen der abgefangenen Zielpersonen visualisieren.

Wegen der ständig wachsenden Menge an Kommunikationsdaten und der weltweit verbundenen Telekommunikationsdienste ist die Analyse der abgefangenen Telekommunikationsdaten eine unübertroffene Quelle an Nachrichten für Strafverfolgungsbehörden. Deshalb spielen die Systeme zur gesetzeskonformen Überwachung  eine signifikante Rolle in der Arbeit von Polizei, Geheimdiensten und anderen Strafverfolgungsbehörden. Heutzutage ist die gesetzeskonforme Überwachung der TK Dienste ein wichtiges Element innerhalb der Instrumente im Kampf gegen das organisierte Verbrechen.