Lawful Interception in LTE, LTE-Advanced und VoLTE

In den letzten Jahren haben Mobilfunkanbieter weltweit ihre Netze erneuert, um dem stetig steigenden Bandbreitenbedarf von modernen Smartphones gerecht zu werden. LTE und LTE-Advanced erhöhen die Geschwindigkeit auf der letzten Meile auf bis zu 300 Mbit/s. Für den Ausbau werden nicht nur neue Basisstationen benötigt, sondern auch ein Umbau der Kernnetze, hinzu All-IP-Infrastrukturen. Dank hoher Datenraten und niedrigen Latenzen können auch Telefonate zukünftig über LTE-Datennetze übertragen werden. Seit 2015 bieten mehr und mehr Mobilfunkanbieter VoLTE (Voice-over-LTE) als kombinierten Sprach- & Datendienst an.

Die neuen Netztechnologien erfordern auch neue LI Lösungen. Utimaco bietet bereits seit 2013 LI-Systeme für LTE und VoLTE, gemäß 3GPP- und ETSI-Standards an. Das Utimaco LIMS nutzt Schnittstellen zu 4G Netzelementen aller führenden Netzwerkhersteller.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details und ein maßgeschneidertes Angebot.