Lawful Interception in LTE, LTE-Advanced und VoLTE

In den letzten Jahren haben Mobilfunkanbieter weltweit ihre Netze erneuert, um dem stetig steigenden Bandbreitenbedarf von modernen Smartphones gerecht zu werden. LTE und LTE-Advanced erhöhen die Geschwindigkeit auf der letzten Meile auf bis zu 300 Mbit/s. Für den Ausbau werden nicht nur neue Basisstationen benötigt, sondern auch ein Umbau der Kernnetze, hinzu All-IP-Infrastrukturen. Dank hoher Datenraten und niedrigen Latenzen können auch Telefonate zukünftig über LTE-Datennetze übertragen werden. Seit 2015 bieten mehr und mehr Mobilfunkanbieter VoLTE (Voice-over-LTE) als kombinierten Sprach- & Datendienst an.

Die neuen Netztechnologien erfordern auch neue LI Lösungen. Utimaco bietet bereits seit 2013 LI-Systeme für LTE und VoLTE, gemäß 3GPP- und ETSI-Standards an. Das Utimaco LIMS nutzt Schnittstellen zu 4G Netzelementen aller führenden Netzwerkhersteller.

Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Details und ein maßgeschneidertes Angebot.

 

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.
Mehr